Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording

Kinderfreundlicher Zoo mit vielen Tierarten. Eintrittspreise, alle Tiere und Anfahrt

Der TIERPARK „WESTKÜSTENPARK“ in St. Peter-Ording bietet die größte mit reinem Nordseewasser gefüllte Seehundanlage Deutschlands. 2x täglich Seehundvorführungen und Wildtierfütterungen.

Der Westküstenpark & Robbarium St. Peter-Ording wurde 1992 als privat geführter Tierpark mit dem Vorsatz gegründet, umfassende, artgerechte Tierhaltung nach modernen Standards, barrierefreie Naturerlebnisse und Umweltbildung in einer Anlage zu vereinen. Die Aufklärung der Besucher, insbesondere Kinder und Jugendlicher, über Tiere und ihren Lebensraum ist das zentrale Thema des Westküstenparks und für die Betreiber essentiell für die Entwicklung eines nachhaltigen Umganges mit der Natur und ihren Ressourcen. Im Westküstenpark wird eine historisch-vorindustriell inspirierte, extensive Kulturlandschaft dargestellt, in der alte Nutztierrassen, Vögel und Wildtiere einen natürlichen Lebensraum finden. Mit Führungen, Lerneinheiten und Erlebnisangebote orientieren sich der Westküstenpark St. Peter-Ording an den neuesten Erkenntnissen der Pädagogik

Es gibt im Westküstenpark Parkführungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und spezielle Erlebnisangebote für Kinder- und Jugendgruppen zu folgenden Themen:

  • Unsere Seehunde
  • Keschern in der Teichlandschaft
  • Ozeane und Küsten als Lebensraum
  • Greifvögel und Eulen - Fliegende Jäger zum Greifen nah
  • Störche - Rotbeinige Weltenbummler
  • Als Vogelforscher unterwegs
  • Haustiere
  • In 80 Minuten um die Welt
  • Schleim und Schuppen - Die Welt der Reptilien und Amphibien

Ausserdem kann man hier Kindergeburtstage feiern und es gibt als spezielles Angebot den Exklusivtag "Ein Tag als Tierpfleger".

 

Öffnungszeiten & Eintrittspreise Westküstenpark 

Ab 07. April 2019 täglich geöffnet: 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Erwachsene ohne Kurkarte   8,50 €
  • Erwachsene mit Kurkarte      8,00 €         
  • Kinder ohne Kurkarte(ab 3 bis einschl. 15 Jahre)   5,50 €       
  • Kinder mit Kurkarte(ab 3 bis einschl. 15 Jahre)   5,00 €

EC-Kartenzahlung ist im Westküstenpark leider nicht möglich

Fütterungen:

  • Seehunde 11.00 Uhr
  • Pelikane 13.30 Uhr
  • Schildkröten 14:00 Uhr          
  • Haustiere 15:30 Uhr
  • Seehunde 16.00 Uhr         

Weiterhin gibt es Geführtes Ponyreiten um 11:45 Uhr und 14.45 Uhr. Eine Runde Ponyreiten kostet 1,-€

Es gibt sogar Jahreskarten! Wer im Norden wohnt, der hat mit der Jahreskarte für den Westküstenpark & Robbarium jetzt ein großes PLUS. Denn mit der gültigen JahreskartePlus erhält man in acht weiteren Erlebniszentren 50% Rabatt auf den regulären Eintrittspreis:

  • Universe Science Park, Dänemark
  • Hjemsted Oldtidspark, Dänemark
  • VADEHAVSCENTRET, Dänemark
  • Phänomenta Science-Center, Flensburg
  • Fjord & Bælt, Dänemark
  • Naturama, Dänemark
  • Multimar Wattforum, Tönning

 

Alle Tierarten im Westküstenpark St. Peter-Ording:

In Alphabetischer Reihenfolge sind hier alle Tierarten im Westküstenpark aufgelistet. Im Westküstenpark in St. Peter-Ording finden sich nur einheimische Tiearten, oder etwa Zugvögel, die hier im Weltnaturerbe Wattenmeer auf ihren Wanderungen Rast machen. Im Westküstenpark findet man Abdimstorch, Abgottschlange, Äskulapnatter, Afrikanische Zwergziege, Alpaka, Alpenkrähe, Alpenschaf, Amherstfasan, Aspisviper, Austernfischer, Barockesel, Bartkauz, Basstölpel, Bentheimer Landschaf, Beo, Bernierente, Bläßgans, Blauelster, Blauer Neon, Brandgans, Bratpfannenwels, Brauner Sichler, Ceylon-Zwergesel, Chamäleon-Maulbrüter, Chines. Baumstreifenhörnchen, Chinesisches Felsenhörnchen, Dexterrind, Dohle, Eichelhäher, Eiderente, Elster, Endler Guppy, Europäische Hornotter, Europäische Zwergmaus, Falkland-Karakara, Feuersalamander, Fuchsmanguste, Gänsegeier, Gänsesäger, Gelbwangenschmuckschildkröte, Girgentanaziege, Goldfasan, Graugans, Griechische Landschildkröte, Großer Mara, Guineataube, Hausesel, Haushuhn, Hauskaninchen, Hausmeerschweinchen, Hawaiigans, Helmperlhuhn, Heringsmöwe, Höckerglanzgans, Hottentottenente, Hühnergans, Islandschaf, Kaisergans, Kampfläufer, Kanadakranich, Kiebitz, Kolbenente, Kolkrabe, Kongo-Rosenkäfer, Königsglanzstar, Kormoran, Kranich, Krickente, Krokodilschwanzhöckerechse, Krötenkopfschildkröte, Kurzschnabelgans, Lachender Hans, Laufente, Laysanente, Lifalilis Buntbarsch, Löffler, Magellangans, Malaienente, Mantelmöwe, Marabu, Marmelente, Martina-Franca-Esel, Mini-Shetlandpony, Moschusente, Nachtreiher, Nandu, Nonnengans, Orange-Breitband-Moorii, Orangeflossen-Panzerfisch, Orinokogans, Ouessantschaf, Owamboziege, Pantherschildkröte, Papua-Neuguinea-Weichschildkröte, Pfau, Poitouesel, Purpurhuhn, Purpurreiher, Ratjagans, Reh, Reiherente, Rippenmolch, Rosapelikan, Rosenstar, Rote Vogelspinne, Roter Cichlide, Roter Zebrabarsch, Rotfeder, Rotfuß-Seriema, Rotrückensegelflosser, Rotschnabeltoko, Rotwangenschmuckschildkröte, Saatgans, Säbelschnäbler, Schlammspringer, Schleiereule, Schnee-Eule, Schwarzmilan, Schwarzstorch, Schwarzweißer Teju, Seeadler, Seehund, Shetlandpony, Singschwan, Somali-Haarschaf, Spaltfußgans, Spornkiebitz, Spornschildkröte, Stabheuschrecke, Stelzenläufer, Steppenfuchs, Streifengans, Sturmmöwe, Temmincktragopan, Thüringer-Wald-Esel, Tropfenschildkröte, Truthahngeier, Tschaja, Vipernnatter, Wagners Bergotter, Waldrapp, Walliser, Walliser Schwarznasenschaf, Waschbär, Weißnackenkranich, Weißstorch, Wollhalsstorch, Wüstenbussard, Zwerggans, Zwergseidenhühner, Zwergzebu

Stand 04/2019, Quelle: https://tierpark-westkuestenpark.de/tierpark/tiere-von-a-z/

Kontakt & Anfahrt Westküstenpark St. Peter-Ording

Das Robbarium und der Westküstenpark befinden sich am Ortsrand von St. Peter-Ording, nicht am Strand sondern eher Richtung Felder & Äcker

Westküstenpark & Robbarium
Wohldweg 6 · 25826 St. Peter-Ording

Tel: 04863-3044
Fax: 04863-3047

E-Mail: info@westkuestenpark.de

 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
     
     
    © Eiderstedter Appartements & Immobilien
     
     
    wird geladen...