Im Süden geht der Ortsteil Bad nahtlos in den historischen Ortskern von St. Peter-Ording über, den Ortsteil Dorf. Im „Stillen Dorf“ geht es in der Tat ein bisschen beschaulicher als im Kurzentrum zu, gleichwohl wird auch hier eine Menge geboten. Angefangen beim großen Marktplatz, auf dem stets kostenlos geparkt werden kann und immer mittwochs Bauern und Handwerker aus der Region ihre Erzeugnisse feilbieten. Entlang der Dorfstraße mit ihren schönen Reetdachhäusern können Mama und Papa mit reichlich Muße flanieren und die Shoppingmöglichkeiten erkunden, während die lütten Rackers (Kinder) im Kinderspielhaus nach Herzenslust toben und basteln. Kulturinteressierte besuchen das Heimatmuseum, um mehr darüber zu erfahren wie das Leben an der Küste früher so war. Die vielen Restaurants und Cafés bieten genussvolle Stärkung nach einem erlebnisreichen Tag im Dorf. Und im Sommer immer donnerstags bietet das Dorfstraßenfest Gelegenheit, mit Eingeborenen, Zugereisten und Urlaubsgästen ins Gespräch zu kommen. Der Strand von Dorf ist ideal für Hunde und beliebter Ausgangspunkt für Wattwanderungen.
Unsere Domizile im Ortsteil Dorf sind ideal für alle, die den ganzen Charme Nordfrieslands und zugleich die Vorzüge der guten Infrastruktur suchen.

 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
     
     
    © Eiderstedter Appartements & Immobilien
     
     
    wird geladen...